Sonntag, 16. April 2017

Inspirierende Bauwerke

Bilder von Bauwerken können Kinder inspirieren 

Dazu eignen sich nicht nur berühmte und bekannte Gebäude. Auch Fotos von den Werken der Kinder selbst, bringen andere "Architekten" auf neue Ideen. 

Bilder auf eine Mindestgröße von DIN A4 ausdrucken und laminieren, oder in Rahmen setzen.
Diese werden im Baubereich auf Kinderhöhe aufgehängt. 

Eine schöne Idee ist es, die entstandenen Werke festzuhalten und daraus ein "Architektenbuch" zu gestalten. 

Auch entsprechendes Legematerial motiviert die Kinder. 

Während Kinder sich mit ca. 2 Jahren damit beschäftigen horizontal zu bauen entwickeln Kinder im dritten und fünften Lebensjahr die Fähigkeit dreidimensional zu konstruieren. 


Eure KitaIdeenkiste






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen